Mitgliederinfo 02 2017

An alle Vereinsmitglieder!

Aus gegebenem Anlass müssen wir auf die strikte Einhaltung unserer Gewässerordnung und der Festlegungen des Erlaubnisscheines zum Fischfang  hinweisen.

In letzter Zeit wurden von den Fischereiaufsehern viele Verstöße durch unsere Angler festgestellt.  Das geht von Müll an den Angelplätzen(z.B. Kronkorken, Zigarettenstummel, Maisdosen) über nicht richtig ausgefüllte Fangkarten, Angeln mit mehr als zwei Ruten, Befahren von Wiesen, Feldern und dem Stauraum der Talsperren, Feuerstellen an den Gewässern. So sollte sich kein Angler benehmen! Die Fischereiaufseher werden gegen diese „Angler“ vorgehen. Leider gibt es auch schon einige „Wiederholungstäter“, die beim nächsten, noch so kleinem, Vergehen aus dem Verein ausgeschlossen werden. Jeder sollte sich überlegen, ob er das möchte. Unsere Vereinsgewässer und unser Benehmen am Wasser sind schließlich unser Aushängeschild und sollen es auch bleiben. Die Arbeit vieler fleißiger Vereinsmitglieder lassen wir uns nicht von einigen Unbelehrbaren kaputtmachen.

Der Vorstand des Anglerverein Mühlhausen e.V.